Angebote zu "Easy" (7 Treffer)

Vienna House Easy Wuppertal
47,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 47,- EUR, Wuppertal, Deutschland

Anbieter: Thomas Cook
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Vienna House Easy Wuppertal
47,00 € *
ggf. zzgl. Versand

1 Nacht, 2 Personen, 3,5 Sterne, ab 47,- EUR, Wuppertal, Deutschland

Anbieter: Urlaub.de
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Vienna House Easy Wuppertal
300,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ/ÜF

Anbieter: sonnenklar.TV
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Vienna House Easy Wuppertal
300,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ/ÜF

Anbieter: 5vorflug - Lastmi...
Stand: 21.11.2017
Zum Angebot
Vienna House Easy Wuppertal
297,00 € *
ggf. zzgl. Versand

DZ/ÜF

Anbieter: FTI - Pauschal
Stand: 20.11.2017
Zum Angebot
Vienna House Easy Wuppertal
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Deutschland

Anbieter: TUI.com
Stand: 14.11.2017
Zum Angebot
Deuringer, Hubert - Die Hubert Deuringer Story ...
24,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Willkommen in der Akkordeon-Bar! Hubert Deuringer Klangmagier und Großmeister des „Easy Listening´´ mit dem Akkordeon 3-CD Digipak (8-seitig) mit 52-seitigem Booklet, 74 Einzeltitel. Gesamtspieldauer ca. 231:20 Minuten Exklusiv ausgestattetes Digipak (3-CDs) mit umfangreichem Text- und Bildmaterial Optimale Klangqualität durch aufwändiges Remastering Die vom Jazz inspirierte Seite des äußerst facettenreichen Musikers Hubert Deuringer als Akkordeonsolist, Komponist und Orchesterleiter steht im Vordergrund dieser Edition. Erstmalig auf CD zu hören: die konzertanten Werke Hubert Deuringers mit dem „Großen Orchester Erwin Lehn´´ (SDR) und dem Solisten Hugo Noth Mitwirkung exzellenter, international bekannter Solisten wie Art Van Damme, Diether Reith, Ack van Rooyen, Charly Antolini, Klaus Wunderlich, Edmund Högemann, Hans Koller, Bernd Rabe, Rudi Thiem u. v. a. Raritäten: Historische Aufnahme von 1952 mit dem Orchester Kurt Edelhagen und Hubert Deuringer als Solisten sowie bisher unveröffentlichte Aufnahmen aus dem Privatarchiv Persönliches Vorwort des Akkordeon- und Deuringer-begeisterten Schauspielers und Musikers Ulrich Tukur Er blieb dem Akkordeon zeitlebens treu Beim Blättern in der Geschichte deutscher Unterhaltungsmusikkultur wird immer wieder augenfällig, dass viele große Namen dieses Genres wie Paul Kuhn oder Bert Kaempfert ihre Karriere mit dem Akkordeon begannen. Für (fast) alle war dieses Instrument jedoch lediglich ein „Sprungbrett´´. Nicht so für Hubert Deuringer: Er blieb dem Akkordeon nicht nur zeitlebens treu, sondern hat in beispielloser Weise sein Instrument für die moderne U-Musik kultiviert und hoffähig gemacht. Seine Kompositionen und Arrangements, sei es in diversen Solisten-Combo-Streicher- und Bläser-Besetzungen oder mit dem großen SWF-Rundfunkorchester. Diese klingen zeitlos modern und entbehren in keinster Weise dem heutigen Anspruch von „Easy Listening´´. Bear Family präsentiert mit dieser Deuringer-Edition eine repräsentative Musikauswahl aus den Jahren 1952 bis 1989. Diese Titel gehören zum Feinsten, was zu dieser Zeit über die Rundfunkstationen ausgestrahlt wurde! Wir laden Sie ein zu dieser Klangreise mit Hubert Deuringer. Einem Solisten von internationalem Rang, einem Musiker mit Swing und Drive, einem forschenden Schöngeist. Hubert Deuringer der den Sound seines Instrumentes neu erfunden hat ... Die Herausgeber: Dr. Thomas Eickhoff (*1966) studierte an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Musikwissenschaft, Musikpädagogik, Germanistik, Erziehungswissenschaft sowie Klavier, Gesang, Chor- und Orchesterleitung. Ehe er 1996 zum Dr. phil. promoviert wurde und nach diversen Lehr­tätigkeiten von 1999 bis 2001 eine Professur für Musikpä­dagogik an der Universität Wuppertal vertrat. Der als Journalist und Buchautor tätige Kulturhistoriker dokumentiert sein fächerübergreifendes Spektrum. Von Musik, Literatur, Kunst und Theater in vielfältigen Kontexten bei Medienprojekten wie CD-, Buch- und Noteneditionen sowie biografischer Forschung. Andreas Hermeyer (*1964) studierte am Hohner-Konservatorium Trossingen, u. a. in der Klasse für moderne Akkordeonstilistik bei Hubert Deuringer. Seit 1985 unterrichtet er an der Conrad-Hansen-Musikschule der Stadt Lippstadt in den Fächern Akkordeon und Klavier sowie in der studienvorbereitenden Ausbildung. Freie Konzerttätigkeit als Akkordeonsolist, in Ensembles und Orchestern. Hinzu kommen zahlreiche CD-Einspielungen und Rundfunkaufnahmen.

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 03.11.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe